ORIENTIERUNGSTAGE

FÜR SPORTLICHE MANAGER UND FÜHRUNGSKRÄFTE

 

Termin

12. - 15. Juli 2018


Ort:

Hotel Post am See / Pertisau am Achensee www.postamsee.at

Leistung:

4 Tage Intensiv-Seminar und Training mit 6-12 Teilnehmern und 2 Trainerinnen

Invest:

Seminarteilnahme 1190,- Euro zuzügl. MwSt.

Unterkunft:

EZ mit Seminar-Vollverpflegung 420,- €

Fit bleiben für den

„MARATHON BERUFSLEBEN“

Wie schnell ist schnell genug?

Wie teile ich meine Kräfte richtig ein?

Wann und wie sage ich „Nein“?

„Wer lacht, hat noch Reserven?!“ Oder laufen vielleicht die anderen zu schnell? Jeder Ausdauersportler weiß, dass ein Marathon nicht als Folge von Sprints zu schaffen ist. Nur wer sich seine Kräfte richtig einteilt, läuft erfolgreich und vielleicht sogar mit einem Lächeln ins Ziel. Im Berufsalltag fehlt den meisten Menschen das Gefühl für das eigene Marathon-Tempo. Wir lassen uns mitreißen vom (Sprint-)Tempo anderer und glauben, erst wenn wir japsen, leisten wir genug.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen auf mehreren Ebenen ein gutes Gefühl für das eigene „Marathon-Tempo“ im Job wie im Leben. Die Psychologie liefert spannendes Wissen und nützliches Handwerkszeug. Der Sport macht den Kopf frei und zeigt Ihnen auf der körperlichen Ebene, wie sich das richtige Ausdauertempo anfühlt. Die Meditationen bringen Ruhe und neue Einsichten – glückliches Lächeln inklusive.

Willkommen zu einer wunderbar nachhaltigen Auszeit mit Gleichgesinnten!

 

Tag 1:

  • 12:00 Imbiss
  • 13:00 Einstieg ins Seminar: Mein Langstrecken-Tempo entdecken
  • 15:00 Traillaufen mit Profitipps
  • 17:30 Gelegenheit für Wellness oder Einzelcoaching
  • 21:00 Meditation

Tag 2:

  • 07:30 Morgenlauf mit Energie-Übungen
  • 09:30 Lustvolle Haltung statt lästige Pflicht
  • 11:30 Traillaufen mit Profitipps
  • 15:30 Die Haltung kraftvoll verankern
  • 17:30 Gelegenheit für Wellness oder Einzelcoaching
  • 21:00 Meditation

Tag 3:

  • 07:30 Morgenlauf mit Energie-Übungen
  • 09:30 Embodiment lernen und nutzen
  • 11:30 Traillaufen mit Profitipps
  • 15:30 Das neue Tempo schrittweise in den Alltag bringen
  • 17:30 Gelegenheit für Wellness oder Einzelcoaching

Tag 4:

  • 07:30 Morgenlauf mit Energie-Übungen
  • 09:30 Unerwünschte Gewohnheiten ändern
  • 11:30 Traillaufen mit Profitipps
  • 15:30 Integration, Transfer und Abschluss
  • 18:00 Abreise

Gabriele Pauli

ist als Spitzensportlerin und Heilerin Expertin für „sportliche Kopfsachen“. Bei Weltmeisterschaften im Wintertri- athlon, Ironman, Vasaloppet, Transal- pine Run und anderen hat sie erfolg- reich „mit dem Kopf“ gefinisht. Ihre Erfolgsrezepte gibt sie als Profitipps beim Training und in Form von Medi- tationen gerne weiter. Als B-Trainerin verhilft sie auch den Kunden ihrer 2 Laufsport-Geschäfte zu sportlichem Erfolg.

www.gabrielepauli.com www.sport-pauli.de

Almuth Wünsch

berät als Diplom-Psychologin seit 20 Jahren Unternehmer und Führungskräfte. Ihre Spezialität sind wirksame praxisorientierte Trainings und lösungsorientiertes Coaching. Sie zeigt ihren Teilneh- mern, wie sie in Führungs- und Verhandlungssituationen noch erfolgreicher sein können. Als be- geisterte Ausdauersportlerin ver- bindet sie für ihre Kunden Coaching und Sport und ergänzt sich perfekt mit Gabi Pauli.

www.inncogito.de

 

Partner: